PBeM-Spiele
Aktuelle Zeit: 06.08.2021 02:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Baron or Moron Ausw. No. 11
BeitragVerfasst: 12.01.2010 19:34 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.11.2005 20:12
Beiträge: 113
So... Wie versprochen zur neuen Auswertung eine kleine Manöverkritik von meiner Seite...

Eine erneut spannende Runde geht zu Ende... Geprägt wurde diese Runde von Vermögensverumschichtungen... Die letzte Runde noch auf einem "unangefochtenen" 1. Platz findet sich Darkwing in dieser Runde schon nur noch auf Platz 2 wieder... Grund ist der Verkauf der B&O. Dabei "rutscht" Dan auf Platz 1 auch beflügelt von einem neuen Direktor in der C&H... Milton verkauft die ERIE und rundet das Führungstrio ab...

Mr. MP und Furhalm sind in die Überziehung gerutscht... Auch wenn ich MP nicht ausgekundschaftet habe schätze ich seine ÜZ ordentlich ein... Kreditfinanzierte Übernahmeschlachten können teuer werden... Leider kann die B&O nicht viel ausschütten, bleibt also nur die Read um die Kohlen aus dem Feuer zu holen... ggf. muss sich MP auch von einigen nicht strategischen Beteiligungen trennen...

Kommen wir nun zum Baron der Runde:
Alles dreht sich nächste Runde um die Westgesellschaften... Wer die Besten Gesellschaften bekommt wird sich zeigen... Die Spieler (wie sich Uli Hoeneß ausdrückte) mit dem gut gefüllten Festgeldkonto stehen potenziell besser da als andere... Auf Basis dieser Analyse muss ich Conrad nennen... UP und CP ersteigert... Zu einem annnehmbaren Preis... Für mich der Baron der Runde...

Neutral:
Alle die ich nicht genannt habe / werde ;-)

Moron:
Die üblichen Verdachtigen:
* B kein überragende Ostgesellschaft, schwerer Start in den Westen
* Maldo mit WP aber ohne UP
* Mr. MP mit Finanzproblemen

Damit möchte ich meine Ausführungen abschließen und stelle mich der Kritik ;-)

Viele Grüße
Darkwing


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.01.2010 12:55 
Offline
Forumheld
Forumheld

Registriert: 26.07.2004 12:54
Beiträge: 447
sehe ich ähnlich. Conrad hat nun alle Chancen das Spiel zu gewinnen. Der Golden Spike Award ist ihm kaum mehr zu nehmen, die CRIP ist bereits an die UP herangebaut und er hat eine große Ostgesellschaft für Atlantic/Pacific. Bei den Magnat- und Builderpunkten wird er auf jeden Fall ganz vorne dabei sein.

Auch B schreibe ich noch nicht ganz ab der scheinbar eine Central/Gulf-Verbindung im Westen versucht.

Wer im Westen noch vorne mit dabei ist wird sich diese Runde entscheiden. Mit GN, NP und SP&P stehen die drei potentiellen Nordverbindungen zum Verkauf. Es ist jedenfalls zu erwarten, dass es (nach den Vermögensumschichtungen) sehr teuer wird!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Webhosting by sunrise design ohg