pbem-spiele.de


Das Herakon-System

HERAKON

Typ: Sonne

Klasse: G2

Durchmesser: 1.420.000 Km

Temperatur: 6.100 K (Oberfläche), 16.800.000 K (Kern)

 

VURION

Typ: Vulkanplanet

Abstand: 51.270 Km

Radius: 2.978 Km

Masse: 3,90*10^24

Monde: Keine

Gravitation: 0,78g

Atmosphäre: Methan/Ammoniak

Beschreibung: Argothan ist der erste Planet der die Sonne Herakon umkreist. Eine kleine Welt, voller ständig erupierender Vulkane und Ströme vollem flüssigem Magma. Trotz seiner lebensfeindlichem Umgebung versuchen  immer wieder Prospektoren unter Einsatz irhes Lebens, wertvolle Erze und Mineralien abzubauen. Denn Argothan ist relativ reich an Bodenschätzen, wenn man das im Vergleich zu bodenschaftzarmen Planeten wie Heaven sagen kann.

 

IRVEN

Typ: Wüstenplanet

Abstand: 91.190 Km

Radius: 6.010 Km

Masse: 5,81*10^24

Monde: Keine

Gravitation: 0,97g

Atmosphäre: Sauerstoff/Stickstoff

Beschreibung: Aus dem Weltall betrachtet erkennt man eine gewisse Trostlosigkeit an diesem Planeten. Nur diverse Nuancen von braun bieten sich dem Betrachter und nicht die bunte Farbenvielfalt von Heaven mit seinen Wasser- und Landmassen.

Obwohl es stark an Wasser mangelt, gibt es eine doch ausgeprägte Fauna und Flora, welche sie wie in den terranischen Wüsten perfekt der Umgebung angepasst hat.

Irven ist die Heimat des Arkoniakonstruktes. Eine gigantische Arkologie, welche eine Vielzahl von Menschen beherbergt.

 

HEAVEN

Typ: Steppenplanet

Abstand: 132.780 Km

Radius: 6.623 Km

Masse: 6,02*10^24

Monde: Ravengar, Illidan

Gravitation: 1,09g

Atmosphäre: Sauerstoff/Stickstoff

Beschreibung: Schon gleich nach der ersten Erkundung des Herakon-Systems, wurden die Menschen auf diese Welt aufmerksam. Nicht umsonst trägt sie den Namen 'Heaven'. Eine Welt mit weiten Steppen, und einer blühenden Flora. Sowie eine niedere Flora. Der Boden ist sehr fruchtbar und die ersten Siedler begannen einst  mit dem Anbau großer Nahrungsmittel-Plantagen. Aber vor allem Heaven hat ähnlich aller anderen Planeten im Herakon-System nahezu keinerlei Rohstoffe zu bieten. Es gibt vereinzelte Spuren, welche  unter großem Aufwand in Bezug auf die Notwendigkeit von einigen Konzernen abgebaut werden.

Die Oberfläche Heavens besteht zu 58% aus Wasser.

Doch die dunkle Zeit nach dem Zusammenbruch des Wurmloches zur Heimat Erde hat Heaven schwer gezeichnet. Aus dem Weltraum sieht man immer noch deutlich die Dekontaminationszonen, welcher einst durch Atomschläge unbewohnbar gemacht wurden.

 

SOLIDROCK

Typ: Gebirgsplanet

Abstand: 238.540 Km

Radius: 4.198 Km

Masse: 2,98*10^24

Monde: Keine

Gravitation: 0,68g

Atmosphäre: Argon

Beschreibung: Der Planet macht seinen namen alle Ehre. Wasserlos, zumindest auf der Oberfläche, welche nahezu ausschliesslich aus granitartigen, stark zerklüfteten Gebirgsformationen zu bestehen scheint.

Auf Solidrock gibt es viele Basen, Aussenposten, Schürfstationen diverser Vaniir-Clans, welche sich nahezu die Vorherrschaft über die Minen des Planeten gesichert haben. Aber auch einige Konzerne unterhalten hier teilweise schwer bewaffnete Operations- und Bergbaustationen.

 

VANEN

Typ: Eisplanet

Abstand: 511.180 Km

Radius: 6.804 Km

Masse: 6,48*10^24

Monde: Melchom

Gravitation: 1,20g

Atmosphäre: Sauerstoff/Stickstoff

Beschreibung: Der Eisplanet Vanen wurde im Laufe der Zeit zur Heimat der Vaniir, wie sich die Bewohner des Planeten selber nennen. Es ist unvorstellbar, dass eine Zivilisation auf diesem Planeten bestehen konnte. Während es in Äquatornähe einigermaßen milde Temperaturen gibt, die teilweise während der Sommerphasen über dem Nullpunkt liegen, liegt die Planetenoberflächen jenseits davon unter tiefen, ewigen Eis begraben.

Das Hauptproblem für das Überleben der Vaniir war der ständige Nahrungsmangel. So wurden große Treibhäuser (hydroponische Kuppeln) angelegt, welche mit steigendem Grad der Entwicklung genügend Nahrungsmittel für die gesamte Bevölkerung produzierten.

Auch auf Vanen gibt es nur geringe Rohstoffe, die wie auf Heaven nur unter großen Aufwand abgebaut werden können. Aber die Vaniier kontrollieren aufgrund ihrer großen Erfahrung mit feindlichen Umweltbedingungen einen großen Teil der interplanetaren Minen im Herakon-System. Mittlerweile bezieht Vanen allerdings die meisten Nahrungsmittel von Heaven und hat dadurch einen gewissen Teil seiner Unabhängigkeit eingebüsst.

 

ARGOTHAN

Typ: Gasriese

Abstand: 998.450 Km

Radius: 79.278 Km

Masse: 2,12*10^27

Monde: Tremoris, Anthalar, Huth, Oppensis, Zerron, Juava, Perrion, Bahatu

Gravitation: 9,30g

Atmosphäre: Methan

Beschreibung: Ein riesiger Gasplanet, welcher aus dem Weltraum in seiner blaugrüner Farbe ein atemberaubendes Naturereignes darstellt. Dichte Methanschleier, Stürme unglaublichen Ausmaß und die hohe Gravitation machen eine Ladung unmöglich. Aber denoch unterhalten diverse Konzerne, Clans und sonstige Organisationen Raumstationen im Orbit des Giganten.

 

BRUTORSWARM

Typ: Asteroidenwolke

Abstand: 1.423.870 Km

Radius: 19.578 Km

Masse: ---

Monde: Keine

Gravitation: ---

Atmosphäre: ---

Beschreibung: Eine gigantische Asteroidenwolke, welche einst aus einem kollabierten Planeten hervorgegangen sein soll. Ein Tummelplatz für Gefahren-, sowie Schatzsucher. Denn selbst Kleinstprospektoren versuchen unter abenteuerlichen Bedingungen hier Astrobergbau zu betreiben und nicht selten verlieren sie ihre Ausbeute an umherstreifende Piraten.