PBeM-Spiele
Aktuelle Zeit: 06.06.2020 11:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spielerfahrung PR-9?
BeitragVerfasst: 06.05.2013 11:09 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2002 21:34
Beiträge: 4483
Wohnort: Hamburg
Hallo zusammen,

die PR-9 Partie läuft nun eine Weile und es gibt schon etliches an Konflikten wie man hört. Das besondere an der PR-9 ist eigentlich, daß die Spieler etwas dichter beisammen sitzen sollten, als in früheren Partien. Das Problem war bisher gewesen, dass alle Spieler eigentlich sehr schnell Forschungssprünge gemacht hatten, so daß die "Frühzeiteinheiten" nie wirklich gerüstet wurden. Wilde, Phalanxen, Kavallerie und Reiterheere sind wohl so ziemlich gefragt. Das scheint diesmal aus meiner Sicht etwas anders zu sein und das werte ich mal als positiv und bringt mehr Spannung und Spass ins Spiel. Wie sieht es bei euch aus?

An dieser Stelle auch eine kurze Erklärung, dass die Welterschaffungen weitgehend autom. funktioniert. Man kann zwar primär die Grösse bestimmen, aber danach läuft weitgehend alles von alleine ab. Erleichtert zwar die Arbeit, aber die Welten unterscheiden sich teilweise recht stark. Oftmals generieren wir dutzende von Welten, bevor wir eine nehmen. Es gibt auch eine Konfigurationsdatei zur Welterzeugen, die aber a) nicht dokumentiert ist und b) der Entwickler weiss nicht mehr was die Parameter bedeuten. Also lässt das zudem auch noch viel Raum für Experimente. :lol:
Nachdem eine Welt erschaffen wurde ist das setzen der Spielpositionen der wohl schwierigste Teil. Bei einem Spiel wie Prometheus ist es kaum möglich 100%ig fair zu setzen. Und was heisst schon fair? Wer am Anfang viele Grasfelder hat, bekommt zwar schneller Bevölkerung, aber mangelt dafür eventuell an Stein oder gar Holz. Wer vielleicht eine eher miserable Startposiiton hat, hat vielleicht mehr Freifläche zum Nachbarn, was wiederum ein Vorteil darstellt. Und wie Rohstoffe verteilt sind, weiss eigentlich keiner. Eventuell hat ein Spieler viele Berge um sich herum, aber trotzdem kein Eisen. Ich bin mir auch nicht 100%ig sicher, ob bei der Welterschaffung Rohstoffe bereits verteilt werden oder ob dies erst bei der Suche danach zugeordnet wird.

_________________
Steam-Profil: sun-e | Steam-Gruppe: pbem-spiele | G+ Seite | G+ Community
Demnächst startende Partien / Anmeldungsstände | Twitter
Public PGP Key: 8A35 E947 7C53 D53D 92EF 8C55 4DE3 7F78 3031 A54C


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerfahrung PR-9?
BeitragVerfasst: 09.05.2013 20:44 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: 19.01.2013 14:16
Beiträge: 45
Hallo,

bin wohl etwas vom Schuss und hab bisher nur einen anderen Spieler getroffen. Da die Völker wohl exponentiell wachsen, ist es sicher von Vorteil, wenn die Welt möglichst klein ist, ansonsten gewinnt automatisch der Spieler mit der besten Startposition - wobei ich mich frage, ob das bis zu einem gewissen Grad nicht noch immer der Fall ist. Wie ist das denn in den bisherigen Partien abgelaufen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerfahrung PR-9?
BeitragVerfasst: 10.05.2013 12:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2002 21:34
Beiträge: 4483
Wohnort: Hamburg
Also eine "beste Startposition" ist relativ und hängt eigentlich primär von den nachbarn ab. Das heisst, wenn man Nachbarn hat die sich weniger oder langsamer ausdehnen, hat man einen Vorteil. Aber wirkliche bessere Startpositionen selbst gibt es so eigentlich nicht.
Bisher war es meistens so, daß die ersten Forschungen wurden sehr schnell übersprungen und die ersten Konflikte wurden dann gleich mit deutlich besseren Einheiten wie Musketiere oder Infanterie ausgetragen.

_________________
Steam-Profil: sun-e | Steam-Gruppe: pbem-spiele | G+ Seite | G+ Community
Demnächst startende Partien / Anmeldungsstände | Twitter
Public PGP Key: 8A35 E947 7C53 D53D 92EF 8C55 4DE3 7F78 3031 A54C


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Webhosting by sunrise design ohg