PBeM-Spiele
http://www.pbem-spiele.de/forum/

Adoption von Parteien
http://www.pbem-spiele.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=4154
Seite 1 von 1

Autor:  Enno [ 08.07.2017 18:59 ]
Betreff des Beitrags:  Adoption von Parteien

Wir haben immer mal wieder langjährige Spieler, die ihre Partei aufgeben, oder in die Hände von einem anderen Spieler abgeben wollen. Und auf der anderen Seite gibt es bestimmt auch ehemalige Spieler, die gerne wieder ins Spiel einsteigen wollen. Ich richte diesen Thread ein, damit sich die beiden Seiten treffen können, und ich ihn auf der Homepage verlinken kann.

Ich stelle mir vor, dass Anbieter und Suchende hier ein Posting machen, entweder mit ein wenig Informationen zur Partei, oder mit ihren Wünschen (Welt, Rasse, Alter), und Interessenten sich bei ihnen über eine private Nachricht mit ihnen absprechen können und alle weiteren Informationen austauschen. Okay?

Autor:  -Xolgrim- [ 09.07.2017 15:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Adoption von Parteien

Eressea Parteienbörse kann dann als Unterforum gelöscht werden wenn wir das hier handhaben?

Autor:  Enno [ 09.07.2017 16:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Adoption von Parteien

-Xolgrim- hat geschrieben:
Eressea Parteienbörse kann dann als Unterforum gelöscht werden wenn wir das hier handhaben?


Von mir aus gerne. Die Threads dort haben so gut wie nie mehr als einen Post gehabt, und es ist einfacher, hier den ganzen Thread zu verfolgen, wenn man auf eine Gelegenheit wartet, und Benachrichtigungen bekommen will.

Autor:  _widersach_ [ 16.09.2017 10:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Adoption von Parteien

Ich gehe davon aus daß die Regel die Parteiübergaben verbietet damit dann auch gekippt ist?
Hatte ich neulich noch im Wiki gesehen, werde ich dann mal anpassen wenn ich es nochmal sehe.

Gruß,
Widersach

Autor:  Bob [ 22.06.2018 20:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Adoption von Parteien

Hallo,
„Wir“ hatten in der Vergangenheit drei Spieler die je zwei Parteien in einer Allianz gespielt haben, die sich über große Teile der alten Welt erstreckte. Mittlerweile sind zwei Spieler familiär/beruflich ausgeschieden und ich „leite“ die Parteien kommissarisch alleine.
Wobei leiten bedeutet, dass der Server Woche für Woche seit den 1.000ern alleine die Befehle macht. Denn ich hab auch keine Zeit. Das sind zum Teil sehr große Altparteien.
Ein Server organisiert die Reports und stellt teils automatisch Befehle zusammen. Damit sind im
Moment 60% der Einheiten abgedeckt (zu Besten Zeiten sind es 80 gewesen). Mittlerweile ist es ziemlich chaotisch. Ich kann das nicht alleine aufräumen.
Ich suche also tatkräftige Spieler, die mir helfen wollen und könne. Meldet euch bei control ät narabi de.

Autor:  Galahed [ 09.11.2018 19:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Adoption von Parteien

Hi Bob,

ich versuche es mal auf diesem Weg....E-Mail hatte ich ja schon geschrieben....ich bin durch ein Weltentor in deine Regionen gelangt, ich will keine Partei übernehmen sondern meine natürlich weiterspielen....doch wie kann ich dir helfen, oder wir uns gegenseitig?

lg

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/