PBeM-Spiele
Aktuelle Zeit: 20.09.2017 19:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 22.05.2017 21:17 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Das offizielle Release-Datum für Eressea 3.12 ist der 3. Juni 2017. Wie immer kann die Einführung zu neuen Fehlern führen, aber ich hoffe, auch diesmal relativ saubere Arbeit geleistet zu haben, also aufgepasst! Es gibt neben einigen Bugfixes auch zwei Änderungen, die in die Regeln einfließen sollten.


Regeländerungen

1. Ein Ausrufezeichen (!) vor dem Befehl unterdrückt eventuelle Fehlermeldungen, die bei der Ausführung auftreten. Dieses Zeichen kann mit einem @ kombiniert werden, beispielsweise: !@GIB derp 20 Seide.

2. Regentanz und Segen der Erde haben in allen Spielen den gleichen Effekt, wie er zuvor in E2 war.

3. Untote zählen ab sofort zu den Personen und Einheiten einer Partei, es kann also zu Veränderungen in der Parteistatistik am Anfang des Reports kommen.


Bugfixes aus Mantis

https://bugs.eressea.de/roadmap_page.php?version_id=139

0001889: engl. Modus // Order USE brain wax
0002284: Regionstyp Feuerwand nicht im NR?
0002285: Integer-Overflow in parteien.full
0002300: Befehlsbestätigung kaputt
0002310: Falsche Personenzahl im NR
0002311: Einheitenlimit kann gesprengt werden.
0002313: Einheitenzahl falsch
0002317: Wyrm bewegt sich nicht.
0002321: Ponnuki auferstanden und wieder gefallen
0002322: BENENNE FREMDE BURG klappt nicht.

Sonstige Änderungen am Code

https://github.com/eressea/server/milestone/9?closed=1


Viel Glück,
Enno.

--
Eressea Fantasy World, Twitter: @eresseadev
http://www.eressea.de/
_______________________________________________
Eressea-Dev mailing list
Eressea-Dev@kn-bremen.de
https://lists.kn-bremen.de/mailman/listinfo/eressea-dev


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 24.05.2017 11:49 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Xolgrim meint, ich sollte auch noch ankündigen, dass sich das Verhalten von Wyrmen geändert hat. Auch wenn es eigentlich keine Regeländerung im engeren Sinne ist.

Der gemeine Wyrm ist ein Einzelgänger, und sollte eigentlich andere Wyrme vermeiden, was aber seit langer Zeit kaputt ist, so dass es in einigen Regionen zu Rudelbildung gekommen ist. Diese Rudel sollten sich in Zukunft auflösen, wenn die Viecher versuchen, einander aus dem Weg zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 24.05.2017 17:56 
Offline
Etabliertes Mitglied
Etabliertes Mitglied

Registriert: 28.10.2003 23:55
Beiträge: 189
Oh, das mit den Wyrmen ist gut zu wissen. Immerhin sitze ich (gut getarnt) in einer Region mit über 100 Wyrmen und Drachen. Wenn die sich alle nun aus dem Weg gehen, gibt das einen Kreis mit beträchtlichem Radius. NO der ersten Welt: aufgepasst, Wyrme incoming!

_________________
E2
Ker Pyanfar an'Chanur | Amphiktyonie der vereinigten Clans der Hani (hani)
Makaro, Auserwählter der Schuppengötter | Makaros Stämme - Makaro's tribes (scaL)
E3
Innova, Gildenrat-Vorsitzender, Tinkergnome (gnom)
E4
Kola'u, Großprophet der Yuka


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 26.05.2017 10:52 
Offline
Forumstar
Forumstar
Benutzeravatar

Registriert: 30.06.2003 09:25
Beiträge: 612
Wohnort: Ritus
Oder die bleiben schnell alla hocken, weil es keine Region mehr gibt ohne Wyrme in die sie sich bewegen könnten ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 27.05.2017 19:10 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Es hat von einigen Spielern Klagen zur Änderung an der Berechnung der Einheitenzahl gegeben. Zu Recht, wenn man in E3 eine Partei spielt, die zu 50% aus Untoten besteht. Deshalb werde ich wohl als letzte Änderung noch das Einheitenlimit anheben: Neue Grenze ist 3000 für Eressea und 500 für E3 & Deveron. Ich hoffe, das macht alle glücklich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 28.05.2017 15:57 
Offline
Forumheld
Forumheld
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2004 21:49
Beiträge: 382
Wohnort: Singapur
Danke! :yo: Hab mich zwar nicht beschwert, aber hatte schon angefangen darüber nachzudenken wie ich die nicht mehr benötigten Untoten wieder loswerde. Da war nicht überall Eis in der Nähe, und der nächste Winter dauert auch noch.

Hat zwar nicht direkt mit dieser Regeländerung zu tun, aber wo stehen wir eigentlich beim "niedere Untote verschwinden irgendwann von selber"? Sei es durch meutern oder zerfallen oder... da war mal was, finde es aber nicht mehr. :?

_________________
Ehemals: Obermagier Bruck von den Fano-Waldelfen
Allianz der Inseln
Confederation, Ynis Scri.
==============================
Jetzt: Nar Bruck von der Horde der blutroten Sonne
Bluthügel auf Aurelias in E3
Aurelias Allianz des großen Sees


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 28.05.2017 16:26 
Offline
Forumstar
Forumstar
Benutzeravatar

Registriert: 30.06.2003 09:25
Beiträge: 612
Wohnort: Ritus
Es wurde beschlossen, anstelle der Skelette die Diskussion zu Staub zerfallen zu lassen wenn ich mich recht erinnere.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 31.05.2017 19:56 
Offline
Etabliertes Mitglied
Etabliertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2003 13:41
Beiträge: 162
(nur E3)

Habe mit den Leuten in meinem Bündnis gesprochen, und wir sind uns einig, die Verdopplung des Einheitenlimits in E3 ist überhaupt nicht gut und kommt zur Unzeit. Wir haben aktuell einen größeren Krieg und so ziemlich alle Inseln verloren. Bisher, mit maximal 250 Einheiten, war unser Gegner jedoch kaum in der Lage, diese auch alle zu halten und sinnvoll zu besiedeln. Das ändert sich jetzt, starke Parteien werden plötzlich doppelt so stark bzw. können es werden, und schwache Parteien profitieren überhaupt nicht davon. Die bisher mittelstarken neutralen Parteien bleiben gleich stark weil sie keinen Raum zum Expandieren haben. Sie werden zukünftig Bündnissen aus doppelt großen Parteien nichts entgegenzusetzen haben. Die Schere geht weiter auseinander.

Ein weiterer Aspekt ist, dass es mir (und anderen) überhaupt nicht bewusst war, dass man mit Untoteneinheiten das Einheitenlimit aushebeln kann. Im Gegenteil, ich habe peinlich darauf geachtet nur welche zu erschaffen, wenn ich deutlich unter 250 Einheiten war. Alles andere hätte ich als Exploit empfunden.

Sehen wir es realistisch, die Untoteneinheiten werden definitiv alle Stück für Stück gegen echte Einheiten ausgetauscht werden. Diese sind schließlich sehr viel wertvoller.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 31.05.2017 20:20 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Wie man's macht, macht man's verkehrt... Es ist wirklich nicht leicht, hier den Königsweg zu finden, und auf der Design-Liste hat dieses Problem niemand angesprochen. Aber ich kann nicht heute hüh und morgen hott sagen, der Samstag kommt immer näher, und ich stehe in den Startlöchern. Eine Lösung muss her, die alle glücklich macht. Evtl. muss ich einfach eine Woche aussetzen, damit wir darüber in Ruhe nachdenken können, und uns alle auf die Regel einstellen können, mir der wir dann am Ende leben müssen.

Alternativ gibt es außerdem noch eine Diskussion darum, ob man Untote Einheiten nicht einfach zusammenlegen können sollte, um so die Anzahl zu verringern, aber ich glaube selbst dann muss das Limit noch angehoben werden, nur halt vielleicht nicht so sehr. Wie ich dich verstehe, bist Du aber ganz gegen eine Ausweitung des Limits.

Pro-Tip: Design-Diskussionen und frühzeitige Ankündigungen der Änderungen finden in einer eigenen Mailingliste statt, auf der die Patreon-Spender eingetragen sind. Ich habe mich bisher immer darauf verlassen, dass dort genug erfahrene Spieler aus allen Allianzen dabei sind, damit ich bei so etwas die Vor- und Nachteile höre, die ich als Nicht-Spieler (von E3 auf jeden Fall) vielleicht nicht so auf dem Schirm habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 02.06.2017 15:11 
Offline
Forumheld
Forumheld
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2004 21:49
Beiträge: 382
Wohnort: Singapur
Balance ist auf jeden Fall wichtiger als Bestandsschutz für das ausnutzen eines Bugs. (Auch wenn es nicht unbedingt für jeden ein offensichtlicher Bug war. Ich für meinen Teil verlasse mich auf die Einheitenzahl die mir Magellan gegeben hat. Selber nachzählen ist mir zu kompliziert.) Und das eigentliche Problem am Bugfix ist IMO auch nur das es nicht einfach ist die Zusatzeinheiten (kurzfristig) loszuwerden. Ob man die Untoten dabei behalten darf oder nicht ist nebensächlich.

_________________
Ehemals: Obermagier Bruck von den Fano-Waldelfen
Allianz der Inseln
Confederation, Ynis Scri.
==============================
Jetzt: Nar Bruck von der Horde der blutroten Sonne
Bluthügel auf Aurelias in E3
Aurelias Allianz des großen Sees


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 03.06.2017 10:35 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Ich werde zum Wochenende wie angekündigt mit erhöhtem Einheitenlimit auswerten, aber auf Dauer möchte ich zum Originalwert zurückkehren. Die Erhöhung also bitte nicht als Einladung sehen, jetzt massiv neue Einheiten zu erzeugen, sondern als Hilfe, um unter die alte Grenze zu kommen.

Mittelfristig werde ich dann die Übergabe innerhalb der selben Partei erlauben, damit man die Einheitenzahl reduzieren kann, selbst wenn die Partei zum Großteil aus Untoten besteht. Das ist mit Arbeit verbunden, und ich kann noch nicht abschätzen, wie lange es dauern wird. Wir haben auf der Arbeit ein großes Release vor uns, und meine Familie kommt am Dienstag, um bei mir die Sommerferien zu verbringen. Zeit ist also gerade knapp.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 04.06.2017 08:55 
Offline
Forumheld
Forumheld
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2004 21:49
Beiträge: 382
Wohnort: Singapur
Komisch. Meine Einheitenzahl im nr ist immer noch die gleiche, nur Einheiten Limit ist höher wie angekündigt. (In Magellan auch, aber das ist egal. im cr find ich sie nicht, aber auch egal.)
Ist das jetzt:
a) ein neuer bug,
b) immer noch der alte bug,
c) der nr hatte schon immer die richtige Einheitenzahl, und nur die Abfragen für verschiedene Routinen wie MACHE TEMP waren kaput und haben Untote nicht mitgezählt?

Cheers, Bruck

_________________
Ehemals: Obermagier Bruck von den Fano-Waldelfen
Allianz der Inseln
Confederation, Ynis Scri.
==============================
Jetzt: Nar Bruck von der Horde der blutroten Sonne
Bluthügel auf Aurelias in E3
Aurelias Allianz des großen Sees


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 04.06.2017 09:33 
Offline
PBEM-Gott
PBEM-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2002 19:29
Beiträge: 1988
Wohnort: Vestfold, Norwegen
Titel: Eressea Spielleiter
Die Zählung war bisher inkonsistent, und wurde nicht an allen Stellen im Code gleich gemacht. Ich kann auch nicht mehr genau sagen, an welchen Stellen es überall verkehrt war. Es kann also sein, dass in der Reportstatistik schon der Wert mit Untoten stand? Meine Partei hat auch keine Untoten, ich kann das also nicht prüfen ohne in anderer Leute Report zu schauen - ist denn das jetzt der Wert mit Untoten, oder nicht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 04.06.2017 16:29 
Offline
Forumheld
Forumheld
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2004 21:49
Beiträge: 382
Wohnort: Singapur
Scheint tatsächlich die Anzahl inklusive Untoter, Vertrauer und wirklich allem zu sein (was ich habe). Das heisst dann aber auch, dass der nr (Und Magellan) schon immer richtig war. In dem Fall ist mein Mitgefühl für die Spieler die über den (alten) Einheiten Limit waren/sind relativ beschränkt. Wenn man schwarz auf weiss hatte, dass man Regelwidrig zu viele Einheiten hatte und der Bug dann endlich gefixed wir darf man nicht jammern.

_________________
Ehemals: Obermagier Bruck von den Fano-Waldelfen
Allianz der Inseln
Confederation, Ynis Scri.
==============================
Jetzt: Nar Bruck von der Horde der blutroten Sonne
Bluthügel auf Aurelias in E3
Aurelias Allianz des großen Sees


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ankündigung für Version 3.12
BeitragVerfasst: 17.06.2017 16:59 
Offline
Forumjunkie
Forumjunkie
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2005 01:23
Beiträge: 230
Wohnort: Berlin
Ich verstehe nicht so ganz diese (neue) Fehlermeldung vom Zugchecker ECheck (Version 4.3.6, Jun 17 2017):
Code:
`// script Depot Lernen=aus'
Fehler in Zeile 9: NOSPACEHERE.
`// script unterhalten minTalent=2'
Fehler in Zeile 10: NOSPACEHERE.
`// script Lohn 8'
Fehler in Zeile 17: NOSPACEHERE.


Jemand eine Idee? Ich denke, sämtliche "scriptzeilen" werden moniert.
Fiete

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Webhosting by sunrise design ohg