Switch to full style
Diskussionen rund um Eressea, das Fantasy-Strategiespiel.
Antwort erstellen

Eressea in Zahlen

20.02.2017 23:56

Hi, als verspätete Dreingabe zum Eressea-Jubiläum hier ein paar Plots von Daten, die ich aus den Wochenberichten extrahiert habe:

Zunächst die Parteien- und Personenentwicklung von Eressea (Klicken zum Vergrößern):
Bild Bild

Manche Ereignisse der Weltgeschichte sind darin klar zu erkennen. Manche scheinen mir rätselhaft. Warum zum Beispiel sieht es so aus, als ob Zwerge in jahreszeitlichen Zyklen aussterben oder wie sonst ist deren Sägezahnkurve zu erklären?

Auch das finde ich interessant:
Bild
Der Anteil von bewaffneten Personen scheint stark abzunehmen, wobei es hier starke Schwankungen gibt.

Wenn mir jemand Wochenberichte der ersten 400 Runden von E1/2 zur Verfügung stellt, ergänze ich die Daten gerne.

Fortsetzung folgt. Als Teaser gibt es hier schon einmal den E3-Torus:
Bild

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 11:27

Schöne Karte! Man sieht besonders die Vulkane sehr deutlich :-) Allerdings habe ich da eine Frage: Du hast da einen Block von Feuerwänden, wo Svartalfheim, Muspelheim, Niflheim, Liusalfheim usw. sein sollten. Wie kommt es dazu?

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 14:18

Weil laut meiner Infos genau das dort ist. Ich war allerdings nie selber da.

Im NR steht übrigens
Code:
Ozean (-xx,yy) (durchgereist), Ozean. Im Nordwesten der Region liegt eine
Svartalfheim (-zz,aa)

"Feuerwand" scheint als Terrain unbekannt. Ist das ein Bug? Ein alter Bug? Ein Datenfehler?

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 17:03

Feuerwand wurde recht zeitnahe in den ersten Wochen oder Monaten von E3 auf die Regionen gelegt, die Partein gehörten welche unter doppelspieler Verdacht standen. Entweder wurde dann die Feuerwand oder die Partei gelöscht, je nach dem was Ennos Recherche ergab.
Wird also vermutlich alles seine Richtigkeit gehabt haben, die Regionsdaten müssten dann halt nur hoffnunglos veraltet sein.

Gruß
Xolgripedia

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 17:03

Solthar hat geschrieben:Weil laut meiner Infos genau das dort ist. Ich war allerdings nie selber da.


Aber Du hast einen Report von dort? Feuerwände sind da ganz sicher nicht, ich glaube nicht, dass ich in E3 auch nur eine einzige davon gebaut habe.

Solthar hat geschrieben:Im NR steht übrigens
Code:
Ozean (-xx,yy) (durchgereist), Ozean. Im Nordwesten der Region liegt eine
Svartalfheim (-zz,aa)

"Feuerwand" scheint als Terrain unbekannt. Ist das ein Bug? Ein alter Bug? Ein Datenfehler?


Wenn Du mir da einen Bugreport machst (Parteinummer und Reportwoche brauche ich vor allem), dann gucke ich mal, ob das immer noch kaputten Text gibt.
Zuletzt geändert von Enno am 21.02.2017 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: formatierung repariert

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 17:06

-Xolgrim- hat geschrieben:Feuerwand wurde recht zeitnahe in den ersten Wochen oder Monaten von E3 auf die Regionen gelegt, die Parteien gehörten welche unter Doppelspieler-Verdacht standen. Entweder wurde dann die Feuerwand oder die Partei gelöscht, je nach dem was Ennos Recherche ergab.
Wird also vermutlich alles seine Richtigkeit gehabt haben, die Regionsdaten müssten dann halt nur hoffnunglos veraltet sein.


Du hast Recht, ich erinnere mich, dass es da mal etwas gab. Ich kann mich aber bei bestem Willen nicht erinnern, wie das gemacht wurde, und bin interessiert.

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 17:09

Ich war in E3 nie doppelspielerverdächtigt ;) Aber ich glaube das fungierte als Glaskuppel. Die personen "drinnen" konnten also nicht raus und die von draussen nicht rein. ALternativ wurden die partein für die 2 oder 3 Wochen die du als Galgenfrist gesetzt hattest ganz aus dem Spiel genommen? So weit ins detail (geschweige denn wie genau du das implementiert hast) erinnere ich mich dann doch nicht mehr.

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 17:11

Nur um das mal zu belegen: Meine eigene Karte (Runde 253) zeigt das wie hier. Die markierte Region ist der Durchreise-Ozean aus deinem NR-Schnipsel.
Dateianhänge
2017-02-21 17_08_53-eressea@gruenbaer_ ~_eressea_game-3.png

Re: Eressea in Zahlen

21.02.2017 22:34

Das zeigt auch die Olbikarte*, aber der Report, den ich meine stammt aus Runde 340. Weiß nicht, wie es aktuell ausgeht. Report ist gemacht**.

map_7201270.png
Olbi-Schnipsel


*Off-Topic 1: Die Seite gibt es leider nicht mehr (http://e3olbi.appspot.com/). Was ist aus denen geworden?
**Off-Topic 2: Oh mein Gott, wie sieht denn Mantis aus!?

Re: Eressea in Zahlen

22.02.2017 06:30

Keine Ahnung, wo das hin ist.
Mantis 2.x ist schon lange in Arbeit gewesen, und ich habe umgestellt, nachdem es jetzt aus der Beta raus ist. Mir gefällt es, und es hat neben der Optik auch einige andere schöne Features bekommen, wie @Account Benachrichtigungen und Markdown-Support, den ich aber noch nicht getestet habe.

Update: Es stellt sich heraus, das man den Markdown-Support erst anschalten musste. Ist jetzt gemacht.

Re: Eressea in Zahlen

23.02.2017 18:20

Fortsetzung: Ursprünglich gab es mal vier Graphiken, die Enno mal rumgeschickt hat. Ich glaube sogar mehrmals und das letze mal so um Runde 510. Die habe ich, so gut es ging, wieder eingescannt und um neuer Daten ergänzt. Die erste zeigt die "Erstabgaben", eine Statistik, die nur bis Runde 600 überhaupt erhoben wurde. Die nächsten zeigen die Gesamtzahl an Parteien, Einheiten und Personen in Eressea über die Jahre.

Bild
Bild Bild Bild


Als Bonusgraphiken gibt es diesmal sogar zwei. Erstens die Zahl der NMRs in neuerer Zeit.
Bild

Zweitens, da das anscheinend am besten ankommt, E3 aus einer anderen Perspektive. Hier erkennt man die drei Ringe besonders gut.
Bild

Gibt es eigentlich einge Karte von Deveron?

Re: Eressea in Zahlen

23.02.2017 19:33

Danke für die aufbereitung der Daten. Ist immer spannend, in diesen Graphen eigene Ereignisse wieder zu finden. Wie der krieg gegen Farnwall zwischen Runde 349 und 376 der eine kleine Kerbe hinterlassen hat oder die große Schlacht in Runde 488 gegen die EWG (50.000 tote waren damals echt viel) die kurz darauf zur Vernichtung und Aufgabe des Bundes geführt hat. Das Aussscheiden von Ufo hätte ich mir dramatischer vorgestellt...

Re: Eressea in Zahlen

23.02.2017 19:34

Jawohl, eine Deveronkarte gibt es, hab die sogar zusammenkleben lassen, so dass die ganze Welt quasi vierfach abgebildet wird. Ich kann die hier gerne verlinken, sobald ich was gefunden habe, wo ich es hochladen kann. Hab kein aktiven Dropbox-Account...

Ich würde mich übrigens sehr über einen -notfalls auch nur einmaligen - Wochenbericht von Deveron freuen.

Re: Eressea in Zahlen

23.02.2017 22:45

Du kannst Bilder direkt hier hochladen, falls sie nicht zu groß sind. Sonst tut es notfalls ein Bilderservice, wie imgur, photobucket oder wie sie alle heißen.

Meistens ist es ja das Ausscheiden irgendwelcher Großbündnisse, das man als erstes sieht und gar nicht unbedingt die Kämpfe. Da muss man schon genauer hingucken. Und wer ist eigentlich das Menschenvolk, das 5 Mio. seit Runde 600 rekrutiert hat? Oder ist das am Ende ein Datenfehler und gibt stattdessen die Monster wieder?

Re: Eressea in Zahlen

23.02.2017 23:01

Hmm, das ist das beste, was ich auf die Schnelle als Graphik parat habe. Werde die nächsten Tage mal was hübscheres basteln.
Dateianhänge
E3 welt - puzzle_0_1-1.jpg
Antwort erstellen